Martin Fuhrberg Beratung und Begleitung
Martin Fuhrberg Beratung und Begleitung 

Die Qualitätskriterien meiner Aufstellungsarbeit

 

  1. Achtsam sein: Bei der Aufstellungsarbeit ist es mir sehr wichtig ganz für den Klienten da zu sein und ihm den nötigen Raum und die nötige Zeit für seinen Veränderungsprozess zu geben.
  2. Authentisch sein: Nur wer selbst echt und authentisch ist, ist dazu in der Lage andere Menschen nicht zu manipulieren. Nachgemachte oder künstlich erzeugte Aufstellungen schaden mehr als sie nutzen.
  3. Die Würde des Menschen ist unantastbar: Im Zuge einer Aufstellungsarbeit sollten die Würde des Klienten unter allen Umständen gewahrt sein.
  4. Aufstellungen brauchen eine Struktur: Wie in jeder Gemeinschaft braucht es auch bei Aufstellungen in der Gruppe Regeln, die von allen akzeptiert und eingehalten werden.
  5. Wirtschaftlichkeit: Eine Aufstellung sollte so viel Kosten, dass die Arbeit des Aufstellungsleiters weiterhin gewährleistet ist, alles andere erscheint mir unseriös.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Martin Fuhrberg